Youngfash

Mobilansicht

Wie möchten Sie die Mobilansicht verwenden ?

  Immer aktivieren     automatisch aktivieren     Immer deaktivieren  

Hinweis: Für diese Funktion müssen Cookies im Browser aktiviert sein.

Großhandel für Textilien, Kleidung, Mode - Dropshipping

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Ihre Wunschliste ( max. 250 )

Ihre Wunschliste ist leer.
Auf der Detailseite eines Artikels können Sie Artikel auf die Wunschliste setzen, indem Sie auf dieses Symbol Symbol:auf die Wunschliste klicken.

Mär 06

Ein extravaganter Einteiler mit Charakter: der Overall


Kaum ein anderes Kleidungsstück erzeugt so viele gegenteilige Meinungen wie der Overall. Wie steht es nun um diesen extravaganten Einteiler? Liegt er im Trend oder ist seine Zeit schon seit einigen Jahren abgelaufen? Die Bezeichnung ist auf die Form und Funktion dieses Looks zurückzuführen, denn das Englische „over all“ weißt auf die Bezeichnung „über alles“. Dieser Einteiler lässt sich praktischerweise über die eigene Kleidung ziehen. Das war praktischer Nutzen, der den Overall ins Gespräch brachte.

Schutz vor der sensiblen Kleidung

Ursprünglich diente dieses Kleidungsstück dem Schutz der eigentlichen Kleidung. So wird der Overall meist nur über einen sicheren Zipper verschlossen, um so wenig Möglichkeiten für eindringende Schmutzpartikel wie nur möglich zu schaffen. Das Hauptaugenmerk lag ursprünglich auf einer zuverlässigen und hundertprozentigen Undurchlässigkeit. Zusätzliche Accessoires wie Gürtel und Hosenträger sorgen dafür, dass der Overall an Ort und Stelle bleibt und nicht verrutscht. Gerade beim Arbeitseinsatz kann es auf Dauer sehr unangenehmen sein, wenn ein Overall an einer bestimmten Stelle reibt. Haben Sie bisher geahnt, dass sich aus dem Overall der später modische Bodysuit entwickelt, der quasi auch über den Körper gezogen wird?

Catsuit oder Bodysuit auswählen?

Dieser sexy Körperanzug besteht aus dehnbarem Material und liegt eng am eigenen Körper an. Markante Eigenschaften des Catsuits sind die kurzen und knappen Beine. In diesem Bereich ist auf den Body hinzuweisen, dieser wird zumeist unter der Kleidung oder als Ersatz der Bluse zu tragen und liegt ebenso eng und angenehm am Körper an. Im Bereich des Einstiegs befindet sich ein Verschluss, zumeist werden diese Kleidungsstücke über den Kopf angezogen. Doch Vorsicht: Problemzonen haben bei diesen Outfits keine Chance. Kombinieren Sie aus diesem Grund den Bodysuit mit einer Röhre und einer Weste oder einem Blazer. Gerade bei einem Dinner stellt sich im Nachgang ein kleines, rundes Bäuchlein bei vielen Damen ein. Ein Jäckchen kann hier eine optimale Ablenkung bieten, sich entspannt und ruhevoll zurückzulehnen.

Kombinieren Sie den Overall mit den passenden Accessoires

Der Overall selbst ist in verschiedenen Längen und Ausführungen erhältlich, vom knappen sommerlichen Jumpsuit über den langärmligen Anzug, der in klassischen Farben auch bei einem Geschäftsevent alle Blicke auf sich zieht. Die Voraussetzungen an die weibliche Figur ist zum das lange Bein und zum anderen eine schmalere Taille. Tragen Sie im Bereich der Taille bei einfarbigen Overalls einen farbigen Gürtel, um so die weibliche Silhouette hervorzuheben. Vor dem Kauf des Overalls sollten Sie diesen anprobieren, denn nur wenn dieses Kleidungsstück optimal sitzt, kann es etwas für Ihre Figur tun. Wählen Sie einen lässigen Sitz und keine zu eng anliegenden Anzug. Verspielte Details wie Rüschen, Blumenprint oder ein Gummizug im Taillenbereich sorgen für effektvolle Extras. Erst aus der Kombination mit den passenden Elementen und anderen Kleidungsstücken sowie Accessoires schaffen Sie ein perfekten Overall Look, der in jeder Saison angesagt und im Trend liegt.





Alle Preise zzgl. 19% MwSt und Versandkosten - Unser Angebot richtet sich ausschließlich an den gewerblichen Handel
Bilder entsprechen nicht immer in allen Einzelheiten dem angebotenen Artikel, maßgeblich ist deshalb nur die Beschreibung
Alle Markennamen, Warenzeichen und eingetragenen Warenzeichen sind Eigentum Ihrer rechtmäßigen Eigentümer und dienen hier nur der Beschreibung.

Copyright © 2017 YOUNGFASH DAMENMODE ®