Youngfash

Mobilansicht

Wie möchten Sie die Mobilansicht verwenden ?

  Immer aktivieren     automatisch aktivieren     Immer deaktivieren  

Hinweis: Für diese Funktion müssen Cookies im Browser aktiviert sein.

Großhandel für Textilien, Kleidung, Mode - Dropshipping

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Ihre Wunschliste ( max. 250 )

Ihre Wunschliste ist leer.
Auf der Detailseite eines Artikels können Sie Artikel auf die Wunschliste setzen, indem Sie auf dieses Symbol Symbol:auf die Wunschliste klicken.

Jun 21

Risiken von DropShipping


Zwar bietet Dropshipping für den Online-Handel gerade für nebenberuflich Selbständige viele Vorteile, doch einige Risiken sollte man zumindest kennen und sich gegebenenfalls davor schützen.

Unterschätzen der selbständigen Tätigkeit

Der Online-Handel ist dank Dropshipping mit Sicherheit um einiges weniger aufwendig als andere Bereiche. Dennoch sollte man realistisch bleiben und den Aufwand nicht unterschätzt. Besitzer eines Online-Shops müssen sich immer mit den aktuellen Trends, neuen Produkten und dem eigenen Sortiment befassen. Auch die Kundenbetreuung darf nicht vernachlässigt werden. Also sollten Unternehmensgründer zu Beginn sich genau mit dem Arbeitsbereichen, Aufgaben und Anforderungen auseinandersetzen. Selbstkritik und eine realistische Einschätzung helfen dabei, ein Scheitern zu verhindern.

Produkte mit großer Zahl an Rückläufen

Vertriebsmodell Dropshipping bietet viele Vorteile gegenüber dem klassischen Online-Handel, zum Beispiel ein geringerer Zeitaufwand. Um Versand und Lager kümmern sich die Lieferanten. Damit fällt für den Online-Händler ein zeitintensives Arbeitsfeld weg. Allerdings müssen Arbeitsabläufe und betriebliche Prozesse ineinander greifen und optimal laufen. Probleme und Kosten können z. B. Retouren bescheren. Hier muss sich der Online-Händler in der Regel selbst kümmern. Daher sollten Produkte ins Sortiment aufgenommen werden, die eine niedrige Retouren-Quote bringen. Häufig rückläufig sind z. B. Mode, Schmuck, Accessoires, Uhren, Computerzubehör oder technische Produkte. Gerade in der nebenberuflichen Tätigkeit sollten Online-Händler auf Waren setzen, die selten zu Rücksendungen führen.
Zeitnaher Kundenservice
Viele Online-Händler schätzen die Flexibilität, die DropShipping bietet. Viele Aufgaben können zeitlich flexibel etwa morgens oder abends erledigt werden. Die Kundenbetreuung ist jedoch ein sehr wichtiger Bereich, der nicht unterschätzt werden darf. Außerdem sollte man hier immer schnell und zeitnah reagieren, wenn Fragen oder Beschwerden aufkommen. Durch soziale Netzwerke und Internet wollen viele Kunden nicht tagelang auf eine Rückmeldung warten. Zudem wird das als unzuverlässig und wenig seriös eingeschätzt. Die Kundenbetreuung muss also einen festen, regelmäßigen Teil der Tätigkeit einnehmen, der notfalls auch von Mitarbeitern oder externen Dienstleistern übernommen werden muss.

Professionalität
Auch nebenberuflich betriebene Online-Shops müssen Kunden und Geschäftspartner überzeugen. Dazu gehören professionelle Webseiten, gelungene Präsentationen und eine zuverlässige Kundenbetreuung. Bei Banken, Lieferanten und Kunden muss der erste Eindruck stimmen, und der sollte seriös und zuverlässig, glaubwürdig und sympathisch sein. Hier müssen die Rahmenbedingungen stimmen, was das Auftreten und z. b. das Home-Office anlangt. So sollten etwa wichtige Meetings in externen Tagungsräumen stattfinden.

Fehlende Freizeit und Familienleben
Der Online-Handel fordert gleichermaßen Professionalität und Zeit, aber auch Engagement und Aufmerksamkeit. Natürlich ist dies nebenberuflich in geringerem Maß der Fall, aber die Belastungen sind nicht zu vermeiden. So kann etwa das Familienleben leiden oder die Zeit für Freizeit und Freunde kann weniger werden, zumindest in der Anfangsphase. Dazu kommen die hauptberuflichen Tätigkeiten. Hier sollte man mit offenen Karten spielen und gemeinsam Lösungen entwickeln, damit das Familienleben harmonisch bleibt und der Online-Shop dennoch erfolgreich läuft. Wird der Zeitaufwand zu groß, sollte man über eine hauptberufliche Tätigkeit im Online-Handel nachdenken oder Personal zur Entlastung einstellen.
Damit ist DropShipping vor allem für Menschen, die ohne großen Aufwand ein eigenes Unternehmen auf den Weg bringen möchten und nebenberuflich starten wollen. Zeitliche Flexibilität, relativ geringe Risiken und überschaubare Arbeitsabläufe sind gleichermaßen zu beachten wie Anforderungen und die strategische Ausrichtung. Absicherung durch einen weiteren Job sorgen für einen entspannten Start und minimieren die Risiken und die Gefahr des Scheiterns.
 

 





Alle Preise zzgl. 19% MwSt und Versandkosten - Unser Angebot richtet sich ausschließlich an den gewerblichen Handel
Bilder entsprechen nicht immer in allen Einzelheiten dem angebotenen Artikel, maßgeblich ist deshalb nur die Beschreibung
Alle Markennamen, Warenzeichen und eingetragenen Warenzeichen sind Eigentum Ihrer rechtmäßigen Eigentümer und dienen hier nur der Beschreibung.

Copyright © 2017 YOUNGFASH DAMENMODE ®