Youngfash

Mobilansicht

Wie möchten Sie die Mobilansicht verwenden ?

  Immer aktivieren     automatisch aktivieren     Immer deaktivieren  

Hinweis: Für diese Funktion müssen Cookies im Browser aktiviert sein.

Großhandel für Textilien, Kleidung, Mode - Dropshipping

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Ihre Wunschliste ( max. 250 )

Ihre Wunschliste ist leer.
Auf der Detailseite eines Artikels können Sie Artikel auf die Wunschliste setzen, indem Sie auf dieses Symbol Symbol:auf die Wunschliste klicken.

Mär 31

Zeigt her Euren Body- so wird Sommermode attraktiv


 Der Sommer kann kommen. Denn die Sommertrends 2013 stehen bereits seit langem fest und nahezu jede Frau weiß heute schon ganz genau, was sie im Sommer 2013 tragen will und möchte. Vielleicht auch was sie tragen kann. Denn anders als die Wintermode besitzt die Sommermode leider den entscheidenden Nachteil, dass man mit ihr partout nicht kaschieren kann. In der Sommermode,ob Bikini oder Abendkleid, sind die Stoffe leichter, die Schnitte oftmals enger und kürzer und natürlich kann man allein aufgrund der Temperaturen den ansonsten allzu beliebten Zwiebellook nicht tragen. Daher muss man bisweilen auf andere Hilfsmittel zurück greifen, um sich sowie den eigenen Body trotz steigender Temperaturen ins rechte Licht zu setzen. 

 
Das dies dabei durchaus möglich ist und vor allem auch sehr leicht geschehen kann, zeigt ein Blick auf die Beine. Beine gibt es schließlich in allen erdenklichen Formen. Von kurz über lang, von schlank bis eher stämmig und natürlich auch in gerader Form sowie leichter O- Form. Beine gibt es wirklich in allen möglichen Varianten und natürlich sehen gewisse Kleidungsstücken an gewissen Beinformen zunächst einmal etwas ungewohnt aus. Allerdings gibt es gerade für Shorts, Miniröcke und Bermudas einen einfachen simplen Trick wie man aus normalen Beinen attraktive Beine zaubern kann. Die Antwort ist einfach Sonne. Wer seine Beine in die Sonne reckt, zaubert ganz einfach mit ein wenig Bräune wunderschöne sehenswerte Beine. Bräune gilt nämlich allgemein hin als attraktiv und daher sollte man sich diese Eigenheit zu nutze machen, um den Blick des Betrachters geschickt zu lenken. 
 
Auch gepflegte Nägel sowohl an den Händen als auch an den Füßen sind ein Zeichen von Attraktivität. Daher sollte man auch hier im Sommer Sorgfalt walten lassen und sich einmal eine Pediküre und eine Maniküre gönnen. Auch regelmäßiges Eincremen ist im Sommer wichtig, denn spröde Haut wirkt grau und sieht nicht schön aus. Daher sollte man das Dekollete regelmäßig im Sommer pflegen sowie auch den Oberarmen ein Peeling gönnen. Denn weiche, zarte Haut sieht immer noch am besten zu Tanktops und Shirts aus. Zu diesen beiden Kleidungsstücken kann man übrigens im Sommer 2013 einen locker gebundenen Schal kombinieren, da Tücher aller Art stark im Kommen sind. 
 





Alle Preise zzgl. 19% MwSt und Versandkosten - Unser Angebot richtet sich ausschließlich an den gewerblichen Handel
Bilder entsprechen nicht immer in allen Einzelheiten dem angebotenen Artikel, maßgeblich ist deshalb nur die Beschreibung
Alle Markennamen, Warenzeichen und eingetragenen Warenzeichen sind Eigentum Ihrer rechtmäßigen Eigentümer und dienen hier nur der Beschreibung.

Copyright © 2018 YOUNGFASH DAMENMODE ®